Nicole und Gerrit

Der Tag mit Nicole und Gerrit war nicht nur heiß (wettermäßig:-)), sondern auch wunderbar abwechslungsreich und voller positiver Action. Und wieder einmal hat sich bewahrheitet, was “auf Kohle geborene” schon längst wissen: Das Ruhrgebiet bietet wahnsinnig viele und tolle Locations für Fotos, gerade auch als Hochzeitsfotograf in Duisburg.

 

Nicole und Gerrit hätten es fast geschafft. Nämlich den kürzesten Weg zu uns zu haben. Allerdings waren es dann doch ein paar Meter zu viel und sie sind “nur” auf Platz 2 gelandet:-) Natürlich fahren wir auch gerne weiter. Allerdings ist es schon eine feine Sache, als Hochzeitsfotograf nur kurz ums Eck zu fahren wie jetzt nach Duisburg.

Gerade im Sommer ist ja man einiges gewohnt, was das Wetter betrifft. Diesmal war die Sonne allerdings gnadenlos und hat uns beim Shooting nicht geschont. 1,5 Stunden ohne einen Quadratzentimeter Schatten und das bei meiner doch eher lichten Frisur:-) Trotzdem war der Tag mit den beiden und gerade das Shooting ein Highlight. Die beiden waren so tapfer und haben beim Shooting alles gegeben. Da vergisst man als Fotograf auch ganz schnell diese Hammer-Hitze. Mal abgesehen davon, haben wir beide an dem Tag auch noch was lernen dürfen: Lass die Schuhe mit den Ledersohlen zu Hause und nimm lieber etwas rutschfestes mit und achte beim Fotografieren auf fliegende Dartpfeile 🙂

 

Hochzeitsfotograf Duisburg

Euer Hochzeitsfotograf Duisburg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>